September 17

USA verbietet Pestizid und EU lässt es zu – Petition

  • 0 Kommentare
  • Minuten Lesezeit

Man fasst es kaum wie blöd, oder eher bestechlich unsere Politiker sein können. Da verbietet die USA ein Pestizid weil es Bienen gefährdet. Die EU so: Och das lassen wir mal einfach zu.

Selbst die Europäische Behörde zur Lebensmittelsicherheit kam zur Einschätzung das dieses Pestizid schädlich ist.

Aber die Herren und Damen der EU glauben da natürlich lieber einer „unabhängigen“ Quelle wie dem Hersteller selbst, der seinem Pestizid selbstverständlich bescheinigt das es unbedenklich ist.

Wer etwas dagegen tun möchte kann auf folgender Seite die Petition mitzeichnen und hoffen das es doch noch verboten wird.

http://action.sumofus.org/de/a/EU-Kommission-Bienenkiller-de/

Also kräftig teilen und die Petition weiterempfehlen!


Tags

Pestizid, Sulfoxaflor


Jochen

Über den Autor

Hi, ich bin Jochen und helfe angehenden Imkern mit meinem Blog "Let it Bee - Geschichten eines Imkers" bei den verschiedensten Fragen zur Imkerei.

Vielleicht magst du auch folgende Beiträge

Blütenbildung im Honig

Blütenbildung im Honig
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>