Literatur

Ein paar empfehlenswerte Bücher über die Imkerei sind hier aufgelistet. Zu einigen gibt es auch eine Buchrezension im Blog. Auf dieser Seite sind nur die aufgelistet die ich auch bedenkenlos weiterempfehlen kann.

Für Anfänger

Die Bücher dieser Rubrik sind für Anfänger geeignet um sich das Grundwissen anzueignen.

Imkern leicht gemacht!

In diesem Buch ist zwar nicht alles 1:1 für den deutschen Markt übertragbar, aber sicherlich 97 %.

Einfach imkern

Wird von allen möglichen Vereinen als Standardwerk für Anfänger empfohlen. Kann man auch durchaus empfehlen.

Leichte Lektüre mit Infos

Diese Bücher enthalten grundsätzlich auch viel Informationen, sind aber jetzt als reines Einstiegsbuch nicht zu empfehlen.

Die Reise des Wanderimkers

Eines der schönsten Bücher was die Aufmachung anbelangt. Aber auch die Informationen sind nicht zu verachten. Es geht vor allem um Honig und dessen regionale Verwendung in Österreich.

Die schönsten Pflanzen für Bienen und Hummeln

Nicht nur für die Honigbienen ist eine Pflanzenvielfalt das ganze Jahr über wichtig, auch für die vielen Wildbienen. Das Buch gibt einen Überblick über die schönsten Pflanzen für Bienen und Hummeln.

Die Weisheit der Bienen

Ein Buch über die Erlebnisse eines Imkers mit seinen Büchern. Sehr kurzweilig und schön geschrieben

Die Heilkraft des Honigs

In diesem Buch geht es über die verschiedensten Anwendungsgebiete von Honig mit vielen Rezepten.

Wissenschaftlich

Für all diejenigen die sich näher mit den Bienen beschäftigen wollen sind folgende Bücher geeignet. Nicht immer die leichteste Lektüre, aber sehr interessant und tiefgreifend.

Die Honigfabrik: Die Wunderwelt der Bienen – Eine Betriebsbesichtigung

Das Bienenvolk als Honigfabrik betrachtet. Eine interessante Blickweise mit vielen wertvollen Informationen zum Verständnis über die Bienen.

Die Intelligenz der Bienen

Der Autor, Randolf Menzel, ist eine der bekanntesten Bienenforscher. Den Inhalt des Buches beschreibt sich am besten mit dem Untertitel: „Wie sie denken, planen, fühlen und was wir daraus lernen können“. Definitiv eines der Bücher welches am meisten Wissen vermittelt.

Am Flugloch

Ein kleines aber sehr feines Buch in dem es um Beobachtungen am Flugloch geht. Hieraus kann nämlich einiges geschlossen werden. Leider gibt es das Buch eher selten. Die Ideale Anlaufstelle dürfte eBay sein. Dort ist es für um die 12 € ab und zu noch erhältlich. Der Autor heißt Heinrich Storch

Absolut hilfreich wenn man den Zustand des Bienenvolkes schon am Flugloch einschätzen möchte.

Ende

Zum Schluss noch ein paar Zeilen. Diese Liste wird natürlich, sollten weitere Bücher hinzukommen, auch ergänzt. Es haben nicht alle Bücher, die ich rezensiert habe auf diese Liste geschafft.

Das liegt daran, dass ich einige einfach nicht empfehlen kann weil sie dermaßen schlecht recherchiert sind und auch viele Fehler enthalten. Beispiel: Das Geheimnis glücklicher Honigbienen

Seit dieser Rezension hat auch kein Verlag mehr angefragt, ob ich ein Buch über Bienen, die Imkerei oder ähnliches mache. Das sagt mir wiederum das sie nicht mit Kritik umgehen wollen. Deswegen auch Vorsicht bei den Amazon Bewertungen. Die sind häufig “frisiert”.

Falls jemand noch weitere “Must-Have” Bücher für die Imkerei weiß darf er mir das gerne in die Kommentare schreiben. Natürlich dürft ihr dort auch Fragen zu den von mir vorgestellten Büchern stellen.

>